•Was ist das EuroBigGame?
•Das Spielkonzept
•FAQ

Was ist das EuroBigGame?

Es gibt nur wenige Paintball-Events, die man einmal gespielt haben MUSS. Das EuroBigGame ist eines davon. Veranstaltet in Mahlwinkel (ca. 1½ Stunden von Berlin), bietet das EuroBigGame über 4 Tage Paintball-Action und Party am Stück!

Lass dir dieses epische Event auf historischem Boden in Ostdeutschland nicht entgehen! Das EuroBigGame wird auf 575.000m2 voller Geschichte abgehalten. Dort befinden sich sowjetische Militärbauten aus der Zeit des Kalten Krieges; der momentane Besitzer vermietet Fahrten mit sowjetischen Panzern wie zum Beispiel dem BMP-1 (panzer-power.de). Während des Kalten Krieges war Mahlwinkel ein wichtiger Verstärkungs- und Versorgungs-Fliegerhorst für den „Fulda Gap“.

Glücklicherweise ist der „Fulda Gap“ nie zum heissen Kriegsgebiet geworden. Aber in Mahlwinkel zu sein und ein Gefühl für das zu bekommen, was hätte sein können, ist eine atemberaubende Zugabe während man für eine halbe Woche Paintball spielt. Panzer, Artillerie und der beeindruckende Kampfhubschrauber Mil Mi-24 (bekannt aus Rambo III) hatten hier ihr Zuhause.
Aber noch wichtiger, „Mahlwinkel“ war der Hauptflughafen, an dem sowjetische Truppen ihre strategischen Bomber betankt hätten, um Kernwaffen auf westeuropäische Städte zu werfen und ihre Truppen mit allem zu versorgen, was ihren Vormarsch in Europa sichert.   

Heute kann man, wie erwähnt, eine Fahrt in einem Panzer buchen oder ihn selbst fahren. Aber auf diesem Gelände findet auch eines der größten BigGames weltweit statt, mit bis zu 2.000 teilnehmenden Spielern, mit 4 Tagen Dauer ist es auch eines der längsten und mit 23 Jahren Geschichte auch eines der ältesten Events weltweit. Seit 1995 hat sich das Paintballspiel stark verändert, so wie das EuroBigGame; eines ist jedoch seit jeher gleich geblieben: Egal ob Szenario- oder Fun-Spieler, Liga-Paintballer oder absoluter Anfänger, hier kommen alle zusammen und zelebrieren Paintball als große, bunte und manchmal etwas verrückte Community!

Das Spielkonzept


Das Spielkonzept des EuroBigGame ist ein Resultat aus 23 Jahren Erfahrung und trägt den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Spieler Rechnung.

Das Szenario wird über das gesamte Event hinweg gespielt. Das bedeutet, dass am Ende ein Siegerteam gekührt werden kann - Rot oder blau.
Das bedeutet aber auch, dass ihr euch im Vorfeld für ein Team entscheiden könnt (bereits bei der Registrierung, um dann euer Team zum Sie zu führen!

Während des Events gibt es verschiedene Missionen: Flaggeneroberung und z.B. Gebäude- und Gegenstände-Sicherung für die Spieler, die wenig Wert auf komplexe Missionsstrukturen legen; taktisch herausfordernde und verzweigte Aufgaben für die Spieler, die sich in einer der acht Einheiten organisieren. So kann jeder für sich selbst entscheiden, wie er das Event spielen möchte. Zusätzlich zu den Einheiten befinden sich auch bewaffnete Szenariofahrzeuge auf dem Feld, die eine nicht unerhebliche Bereicherung für das eigene Team darstellen.

Es gibt pro Team vier geführte Einheiten. Geführt bedeutet, dass jede Einheit einen Teamleader besitzt, der die Einheit leitet. Außerdem verfügt jede Einheit - je nach Typ - über eine gewisse Spezialfähigkeiten, die anderen Spielern nicht offenstehen.



In diesen Einheiten erhaltet ihr knackigere und taktischere Szenario-Missionen. Die begrenzten Plätze in einer der Einheiten könnt ihr euch vor dem Event bei den Teamleadern selbst sichern - allerdings nur mit einem gebundenen Ticket (rot oder blau) - und natürlich nur in einer Einheit "eures" Teams.

Die Spezialfähigkeiten der Einheiten garantieren ein BigGame-Erlebnis, wie ihr es sonst nirgends findet:

- Fallschirmjäger können an jedem beliebigen Punkt auf dem Spielfeld abgesetzt werden

- Infanterieeinheiten können Artillerieschläge anfordern

- Spezialkräfte erhalten Fähigkeiten je nach Aufgabe und operieren dicht an gegnerischen Hotspots

Übrigens, die traditionell nahezu perfekte Organisation bietet einen Campingplatz mit Duschen, Toiletten, Strom, Security, Live-Musik und natürlich eine sensationelle Tradeshow und kaltes Bier! Das Gelände ist so groß, dass Spieler mit einem Shuttlebus zu einem der Eingänge gefahren werden müssen. Mit Sicherheit, das EuroBigGame ist die Reise wert!

FAQ

Wann und wo findet das EuroBigGame statt?
Das EuroBigGame 2019 findet vom 30.05.-02.06.2019 in Mahlwinkel, Sachsen-Anhalt statt. Genauere Infos zur Anfahrt findest du hier: KLICK

Ich war noch nie auf dem EuroBigGame. Wie läuft das ab?

Bei der Anreise erhaltet ihr eure bestellten Tickets, Paintkarten usw. an der Kasse. Nachdem ihr auf dem Campingplatz euer Zelt aufgebaut bzw. den Wohnwagen/das Wohnmobil geparkt habt, könnt ihr eine erste Erkundungstour über die Tradeshow unternehmen.

Das Spiel startet täglich zwischen 10 und 11 Uhr (siehe Ablaufplan). Vorher könnt ihr Paint und Luft holen, euren Markierer an der Chronystation testen und euch anschliessend gegenüber für ein Team einteilen lassen bzw. euer Armband abholen.

Die Teams starten täglich wechselnd an den Startpunkten A oder B. Eingang A ist direkt am Campingplatz gelegen und kann bequem zu Fuß erreicht werden. Eingang B befindet sich weiter weg und wird mit dem Shuttlebus angefahren, der bei der Tradeshow seine Haltestelle hat.

Am Eingang könnt ihr an einer großen Taktikkarte Informationen über Flaggenpunkte und anstehende Missionen einholen. Wenn ihr euch für eine der Spezialeinheiten entschieden habt, so startet ihr mit dieser. Der jeweilige Teamleader hat alle Infos über die anstehende Mission bereits erhalten. In einer Einheit erhaltet ihr immer die anspruchsvolleren Missionen und auch spezielle Fähigkeiten. Seid ihr ohne Einheit unterwegs, könnt ihr selbst entscheiden was ihr macht – ob ihr eine der freien Missionen spielt oder Flaggen erobern wollt ist ganz euch überlassen.

Nach einem Treffer müsst ihr das Spielfeld nicht verlassen. Ein Wiedereinstieg ins Spiel ist am eigenen Startpunkt oder an einem der Respawnpunkte auf dem Feld möglich. Abends wird in der Regel gefeiert, es gibt ein Rahmenprogramm auf der Bühne und mehrere kleine Side-Events, wie die Tippmann-TCR-Challenge oder ein Nightgame. Genauere Infos dazu gibt es im Ablaufplan.

EuroBigGame-Neulinge haben auch die Möglichkeit, kostenfrei an einer Einführung jeweils am Mittwoch und Donnerstag Abend teilzunehmen, in der das Event, der Spielablauf und das Gelände erklärt wird.

Da sind doch überall Pro-Spieler - gegen die habe ich doch keine Chance!
Lass dich nicht von taktischen Klamotten verunsichern - viele unserer Kunden sind Gelegenheitsspieler. Wir haben sogar Besucher, die sich eine Ausrüstung bei uns leihen, weil sie keine eigene haben. Das EuroBigGame hat nämlich einen entscheidenden Vorteil: DU SELBST entscheidest, wie tief du in die Action eintauchen willst. Mit lautem Gebrüll und wehenden Fahnen vornweg? Getarnt im Unterholz und dem Gegner den Nachschub abschneiden? Als Gunner im Geschützturm eines Szenariofahrzeugs? Scharfschütze? Spiel', wie es dir passt, ganz vorn oder weiter hinten. Das EuroBigGame-Gelände ist groß genug dafür - etwas, was dir ein normales Paintballfeld nicht bieten kann.
Und erfahrene EuroBigGame-Besucher werden dich mit Sicherheit auch an ihrer Weisheit teilhaben lassen.

Welche Kaliber Paintballs werden gespielt?
Das EuroBigGame wird mit Kaliber .68-Paintballs gespielt. Für Seitenwaffen (Pistolen, Revolver) ist zusätzlich das Kaliber .50 erlaubt

Darf ich eigene Paint mitbringen?
Nein, das EuroBigGame ist ein FPO (Field Paint Only)-Event.

Was kostet das Camping und die Duschen/Toiletten?  Muss ich mir einen Campingplatz anmieten?
Nein, natürlich nicht. Wir haben genug kostenlose Campingfläche für Zelte und Wohnwagen und auch kostenlose Wohnmobil-Stellplätze. Warmwasserduschen und Toiletten sind ebenfalls kostenfrei. Du kannst dir allerdings -auch mit Freunden- für 89,95€ einen 80m² großen Premium-Campingplatz anmieten. Auf dem dürft ihr dann alles abstellen: PKW, Zelte, Wohnwagen, Wohnmobile. Einen Stromanschluss reservieren wir euch dann auch.
Für alle, die mehr Komfort wollen gibt es Pensionen und Hotels im näheren Umkreis.

Ihr verwendet ja Pyrotechnik. Ist das nicht gefährlich?
Alle unsere Pyro-Effekte dienen der Unterhaltung und der Atmosphäre auf dem Event. Sie werden ausschließlich von zertifizerten Pyrotechnikern aufgebaut und gezündet. Bereiche, in denen sich Pyro-Effekte befinden, sind sichtbar abgesperrt. Alle Effekte werden auch von Hand und auf Sicht gezündet, falls doch mal ein Spieler zu dicht dran ist.
Also keine Sorge - die Pyrotechnik ist sicher.

Kann ich Ausrüstung leihen?
Ja, wir haben Leihmarkierer im Angebot. Leihausrüstung kann bereits beim Ticketkauf reserviert werden.

Wie viele Leute arbeiten eigentlich auf dem EuroBigGame?
Für das Mai-Event 2019 sind genau 105 Personen eingeplant, die auf und neben dem Feld daran arbeiten, euch ein perfektes Erlebnis zu bieten. Auf- und Abbau nicht mitgerechnet.

Wie kann ich Teil des Personals bzw. Marshall werden?
Sende uns eine Nachricht, wir vermitteln Dich dann an den richtigen Ansprechpartner.

Dürfen Minderjährige das Event besuchen?
Leider nein, Minderjährigen ist der Besuch des Events von behördlicher Seite aus untersagt.

Darf ich meinen Hund mitbringen?
Leider nein. Unbeaufsichtigte oder schlecht erzogene Tiere haben in der Vergangenheit leider für unschöne Situationen auf dem Event gesorgt, dem wollen wir vorbeugen.

Dürfen Holzkohlegrills verwendet werden?
Nein, aufgrund der Funkenbildung und der Brandgefahr im Wald ist die Nutzung von Holzkohlegrills untersagt. Gasgrills dürfen jedoch verwendet werden.
 
Darf ich Tarnkleidung tragen und meinen Replika-Markierer benutzen?
Ja, selbstverständlich. Der Markierer muss jedoch dem deutschen Waffengesetz entsprechen.
 
 
Warum ist das EuroBigGame das größte Paintball-Event Europas?
Zum einen natürlich wegen der Teilnehmerzahlen. Bis zu 2.000 Spieler aus 20 Nationen tummeln sich an ganzen vier Tagen auf dem Gelände. Dabei handelt es sich nicht nur um Europäer, auch US-Amerikaner, Kanadier, Japaner, Argentinier und Südfrikaner haben uns bereits besucht. Der Anteil der weiblichen Spieler ist beim EuroBigGame so hoch wie auf keinem anderen Event.


Mit 575.000m² ist das Gelände auch so groß, dass Shuttlebusse eingesetzt werden, um Spieler zu ihrem Startpunkt zu bringen. Auch auf dem Feld sind Fahrzeuge unterwegs und unterstützen die Teams. Egal ob man gern im urbanen Umfeld spielt oder sich lieber im Wald eingräbt - all das ist hier möglich.Mehrstöckige Gebäude, dichter und lockerer Wald, ober- und unterirdische Bunker, Grabensysteme, Erdwälle, Straßen und Plätze - all das ist vorhanden.

Die riesige Tradeshow bietet Raum für viele Händler, Caterer und eine Bühne. Schnell noch das neueste Paintball-Equipment kaufen, eine Stärkung oder ein Bier kaufen, eine Bühnenshow genießen – all das ist hier möglich. Auch wenn der Markierer streikt, so helfen die kostenlosen Tech-Services sofort weiter.

Auch wenn all das überwältigend klingt, so ist das EuroBigGame nicht nur für „Pro-Spieler“. Auch viele Einsteiger sind hier genau richtig. Zum einen ist das EuroBigGame der perfekte Ort, um andere Paintballer kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen, zum anderen kann hier jeder sein eigenes Spieltempo bestimmen: Mit wehenden Fahnen ins Getümmel, oder doch eher den Gegner umgehen und einen Hinterhalt auf der Nachschublinie aufbauen?

Warum sollte ich das VIP-Ticket kaufen?
Das VIP-Paket setzt sich aus mehreren Vorteilen zusammen, die das EuroBigGame-Erlebnis noch weiter verbessern. Zum Beispiel ist das Buffet-Paket enthalten, welches den Zugang zum Frühstücks- und Abendbuffet am Freitag und Samstag gewährt, inkl. freier Softdrinks.


Ein VIP-Sanitärcontainer bietet geräumigere Duschen und Toiletten exklusiv für alle VIP-Kunden. Der Vorzugspass ist ebenfalls bereits dabei, damit kann das Gelände am Anreisetag bereits ab 12°° befahren werden.